Sportangebote der TG Lämmerspiel e.V. 1905

Liebe Mitglieder,
liebe Sportlerinnen und Sportler,

die Sorgen um den Coronavirus sind nunmehr auch bei den Sportverbänden und bei den Vereinen angekommen. Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer haben weitgehende Maßnahmen beschlossen. Fast in allen Bundesländern werden die Schulen und die Kitas vorübergehend geschlossen. Die Maßnahmen haben auch Einfluss auf den Sportbetrieb und somit auf das Vereinswesen.

So haben zum Beispiel der Turnverband und der Tischtennisverband alle Spiele bis nach Ostern ausgesetzt. Der HBRS (Hessischer Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband) hat das Aussetzen von Übungsstunden erklärt. Der DFB hat empfohlen, dass neben den abgesagten Spielrunden auch kein Trainingsbetrieb stattfindet.

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, werden aber unsere TGL-Halle ab Montag, 16. März 2020, für jeglichen Sportbetrieb (vorerst bis 17.04.2020 / Ende der Osterferien) schließen. Davon betroffen sind neben dem Turnbetrieb die Tischtennisabteilung, die Reha-Gruppen und die Theaterabteilung. Die Übungsstunden in der Brüder-Grimm-Schulturnhalle fallen ebenfalls komplett aus und die TSV-Halle ist auch geschlossen.

Wir bitten Sie, Verständnis für die Maßnahme zu zeigen. Bitte befolgen Sie auch die Ratschläge in den Medien, wie zum Beispiel den Kontakt zu Mitmenschen so gering wie möglich zu halten. Wir möchten, dass Sie gesund bleiben.

Die Theateraufführungen Ende März 2020 werden auf 3./4. Oktober und 9.-11. Oktober 2020) verlegt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Wer es sich für den neuen Termin nicht einrichten kann, der möchte sich mit der Theaterabteilung unter „theater@tgl-1905.de“ in Verbindung setzen.

Sofern Fragen bestehen, sprechen Sie uns gerne an. Nutzen Sie auch die Möglichkeit uns via E-Mail zu erreichen: vorstand@tgl-1905.de.

Ihre TG Lämmerspiel e.V. 1905